Skip to main content

Keine Website? Wieso Ihnen dann meist bares Geld verloren geht.

Warum eine eigene Internetseite für Existenzgründer so wichtig ist.In unserer heutigen Zeit laufen viele Prozesse über das Internet. Nicht nur, dass sich das Internet immer weiter entwickelt, sondern auch die Technik auf Seite der Endgeräte hat sich diesem Fortschritt angepasst und einen Großteil dazu beigetragen. Dank Smartphones und Tablets wurde das Internet zu einem täglichen Begleiter. Trotz allem gibt es immer noch Unternehmen, die über keine Website verfügen, ebenso wie öffentliche Einrichtungen, Initiativen und Non-Profit-Organisationen.

Mögliche Kunden und Zielgruppen werden so ausgeschlossen. Und natürlich hat das Fehlen einer Internetseite in den meisten Fällen auch ganz handfeste wirtschaftliche Nachteile.

Denn in jedem Büro gibt es heute einen Computer sowie ein Telefon. Genauso selbstverständlich sollte es sein, dass ein Unternehmen eine Website besitzt. Kunden und Zielgruppen erwarten Informationsmöglichkeiten über das Internet. Zudem wird natürlich auch Kundenakquise über das Internet betrieben. Haben Ihre Konkurrenten eine Website, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie ohne Internetseite stark benachteiligt werden. Aufträge, die dadurch an die Konkurrenz verloren gehen, sind bares Geld, das ihnen durch die Lappen geht.

Welche Vorteile haben Sie mit einer Website

Wir haben Ihnen die 4 wichtigsten Gründe für eine Website zusammengefasst.

Aushängeschild:
Eine Website ist heutzutage nicht nur etwas für junge Leute, sondern Sie sind ein Must-Have in der Unternehmerwelt. Visitenkarten auf Papier wird es immer geben, jedoch müssen Sie Ihre Website als Visitenkarten im Internet betrachten. Visitenkarten aus Papier müssen an Personen ihrer Zielgruppe aktiv verteilen werden. Dazu haben Sie nur begrenzt Zeit, aber ihre Website ist 24 Stunden sichtbar und das 365 Tage im Jahr und weltweit. Über ihre Website bieten Sie potenziellen Kunden Informationen, die sein Interesse an ihnen steigern kann.

Zielgruppe:
Durch die starke Verbreitung des Internets und die immer schnelleren Übertragungsraten steht heute so gut wie jedem Haushalt ein Internetanschluss oder ein internetfähiges Gerät zur Verfügung. 80 Prozent der Nutzer suchen auch nach Dienstleistungen und Produkten über das Internet. Und mal ehrlich: Wer schlägt heute noch ein Branchenbuch auf, um sich eine Werkstatt in seiner Nähe zu suchen? Das dürften die wenigsten sein. Das Internet ist schneller effektiver und es kann kostbare Zeit gespart werden.

Kundenakquise und Neukunden gewinnen
Die erste Kontaktaufnahme erfolgt in den meisten Fällen per Telefon oder über eine E-Mail-Adresse. Beide Informationen werden von potenziellen Kunden auf der Website gefunden oder bei der Suchmaschine Google bereits in den Suchergebnissen gelistet. Präsentieren Sie sich im Internet von ihrer besten Seite um Kunden für sich zu gewinnen.

Kostengünstige Werbung
Mit einer eigenen Website präsentieren Sie sich nicht nur in der Welt des Internets, sondern Sie schalten eine dauerhaft präsente Anzeige ihres Unternehmens. Sie bieten ihren Kunden die Möglichkeit immer aktuelle Angebote oder Informationen über sich abzurufen. Natürlich wirkt auch Printwerbung nach wie vor. Printwerbung kann auf Dauer aber einiges an Geld fressen. Wieso schalten Sie da nicht ihre Anzeigen verhältnismäßig kostengünstig im Internet, womit Sie eine deutlich größere Reichweite erreichen können.

Sie haben noch keine eigene Website für ihr Unternehmen und wir haben Sie nachdenklich gemacht? Dann informieren Sie sich gerne über das Website-Angebot der gruenderhomepage.de. Wir beraten Sie gerne, denn uns ist es ein Anliegen, dass Sie bestens in der Welt des Internets vernetz sind.

 

 

Titel-Bild: billionphotos.com
Ein Beitrag von Martin Schmidt

 

 

 Zurück zur Artikelübersicht